Vorlagen-Libs

für Structured Text

Als Nachfolger der SAIA-VLO's entwickeln wir aktuell eine komplett neue Vorlagen-Bibliothek auf Basis von Structured Text.

Die Bibliothek wird käuflich erwerbbar sein.

Folgende SPS-Steuerungen sollen unterstützt werden:

Mit Hilfe eines bereits entwickelten Pre-Prozessors wird der Quellcode an folgende SPS-Systeme automatisch angepasst:

  • Beckhoff (Twincat 3)
  • Wago (Codesys 3.5)
  • Logicals (z.B. virt. SPS-Systeme)
  • SAIA Qronox
  • weitere auf Codesys basierende Systeme

Der neue Code-Generator für Logicals, Beckhoff und Wago wird bereits MST-intern genutzt.
 

Folgende Vorlagen sind bereits umgesetzt (und teilweise bereits in Betrieb auf einzelnen Anlagen)

  • CLK01 - Wochenschaltuhr (in Bearbeitung)
  • SWS01 - Sollwertschalter
  • MEL01 - Erfassen von Meldungen und Störungen
  • MES01 - Analogmessung (z.B. Temperaturen)
  • AVG01 - Berechnung eines Durschnittwertes
  • VEN01 - Analog-Ventil
  • VEN01 - Auf/Zu-Ventil
  • MOT01 - Einstufiger Motor
  • MOT02 - Zweistufiger Motor (in Bearbeitung)
  • MOT10 - FU-gesteuerter Motor
  • VAV01 - Volumenstromregler (in Bearbeitung)
  • OUT10 - Digitaler Ausgang (z.B. Ansteuerung Sammelalarm)
  • OUT10 - Analoger Ausgang (z.B. Ansteuerung analoger Sollwert für Fremdsysteme)
  • PID31 - PID-Regler
  • PID32 und PID37 noch offen
  • SOL01 - Sollwert digital
  • SOL10 - Sollwert analog
  • CMO2 - Komperator
  • MAX08 - Auswahl aus mehreren analogen Werten
  • DIG01 - Einfaches digitales Signal (Eingang)
  • QUI01 - Quittieren

Aktueller Stand der Dokumentation: Vorlagenobjekte für Structured Text (Februar 22)

 

Kompatibilität zu den bestehenden SAIA-Vorlagen

Die neuen auf Strucured Text basierenden Vorlagen haben ausser die Namen wie MOT01, PID31 überhaupt keine Überscheidungen. Alle Parameter sind neu auf Englisch (und können in ProMoS NG in andere Sprachen umgeschaltet werden).
Auch die eigentliche SPS-Software ist komplett neu geschrieben und muss ausführlich getestet werden (daher die lange Wartezeit bis zur Freigabe).


Verfügbarkeit
Geplant ist eine Verfügbarkeit bis Mitte 2023 für alle Kunden.
BACnet soll ebenfalls bis zu diesem Zeitpunkt im Generator zur Verfügung stehen.